Familienkarte Rheinland-Pfalz

Kooperationspartner in der Pilotkommune

Familienministerin Anne Spiegel stellte am Montag den 21.12.2020 die neue Familienkarte Rheinland-Pfalz in Mainz vor. Die Karte bietet Familien Impulse für ein nachhaltiges Leben, Bildung und Kultur sowie Beratung und Hilfe.

"Ich freue mich über die zahlreichen Partner, die jetzt schon bei der Familienkarte Rheinland-Pfalz dabei sind. Die Familienkarte hilft mit, dass Familien ein bisschen besser, ökologischer und entspannter leben können.", so Anne Spiegel, Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz.

Unsere Motivation

Die Wald- und Wiesenfreunde 2010 e.V. verstehen sich als Verein, der sich engagiert, der aktiv alle Generationen und Bevölkerungsgruppen anspricht und zu gemeinsamen Aktionen einlädt. Angebote für Familien stehen daher für uns selbstverständlich auf dem Programm. Der Verein steht bewusst und gewollt offen für neue Ideen und Vorschläge durch seine aktuellen und zukünftigen Mitglieder. Getreu dem Motto "Alles kann, nichts muss" lebt der Verein vom Mitmachen, gerade und besonders von und für Familien. So entstand beispielsweise eine generations-übergreifende Showtanzgruppe, um gemeinsam in der Familie Zeit miteinander zu verbringen. Daher engagieren sich die Wald- und Wiesenfreunde 2010 e.V. sehr gerne als Kooperationspartner der Familienkarte RLP und stehen gleichermaßen mit dem regulären Programm wie auch den speziellen Angeboten an die Karteninhaber offen.

Angebotsbeschreibung

Für Inhaber der Familienkarte bieten wir exklusiv folgende Angebote:

  • ½ tägiger Workshop "Traditionelles Bogenschießen". Einführung in die Historie der traditionellen Pfeile und Bögen. Herstellung und Umgang sowie praktische Übungen beim Schießen.
  • ½ tägiger Workshop "Mittelalterliches Kochen". Einführung in die Historie der Zutaten, Rezepte und Zubereitungen. Gemeinsames Zubereiten, Kochen auf offenem Feuer und Verzehren in mittelalterlichem Stil.
  • ½ tägiger Workshop "Letterboxing im Maudach". Einführung in das Thema Letterboxing. Gemeinsame Suche einer Letterbox in und um die Gemarkung Maudach.

Über die Karte

Die Familienkarte ist ein Angebot des Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz. Gemeinsam mit Partnern aus Handel und Gewerbe, Einrichtungen und Organisationen aus Sport, Kultur und Bildung sowie kommunalen Einrichtungen bündelt die Karte Vorteile für Familien an einer Stelle. Die Karte arbeitet mit landesweiten und lokalen Partnern, die Angebote, Leistungen und Vergünstigen speziell für Familien bereitstellen.

Die Familienkarte startet mit einer Pilotphase in zwei Kommunen: Im Landkreis Kaiserslautern und in der Stadt Ludwigshafen. Im Laufe des Jahres 2021 kommen zwei weitere Kommunen dazu. Ab dem Jahr 2022 soll die Karte landesweit eingeführt werden.

Offiziell an den Start geht die Familienkarte im Laufe des Januars. Auf der Webseite familienkarte.rlp.de findet Ihr dann alle Informationen.

Über die Termine informieren wir Euch im Frühjahr 2021. Die Planung ist vorbehaltlich der Durchführbarkeit aufgrund der Covid-19 Verordnungen.